Home      Kontakt      Datenschutzerklärung      Anfahrt      Impressum  

Revision und E-Check

  Revision der ortsveränderlichen Geräte und Betriebsmittel gemäß BGVA3 und DIN VDE 0702  
  Geräte mittels Prüfgerät prüfen sowie Sichtprüfung, Kennzeichnung mit Aufklebern oder Plomben und Eintragen der Prüfergebnisse im Nachweis- blatt  
 
Revision der orstsfesten elektrischen Anlage nach BGVA3 und DIN VDE 0100
 
  Einphasen-und Dreiphasenwechselstromkreise bis Nennspannung 1000 V prüfen  
  Haupt-Potentialausgleich prüfen durch Besichtigen, Messen und Nachziehen aller Klemmverbindungen  

E-Check für Privathaushalte
Der E-Check soll Mängel an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln, die Gefahren für Personen, Tiere und Sachen in sich bergen, offenlegen. Weiterhin sollte der Elektrotechniker auch als Berater des Betreibers fungieren und nutzbringende Hinweise zur rationellen Energieaufwendung aufzeigen. Für den vorschriftsmäßigen Zustand der elektrischen Betriebsmittel ist der Betreiber verantwortlich.

Auf der Grundlage dieser Richtlinie für den E-Check ist der Zustand der elektrischen Anlage oder der elektrischen Betriebsmittel bezüglich
- ihrer Gebrauchs- und Funktionsfähigkeit
- ihres ordnungsgemäßen, sicherheitstechnischen Zustandes
- Schutz gegen elektrischen Schlag
- Schutz gegen elektrisch gezündeten Brand
- Maßnahmen gegen Blitzeinwirkung und Überspannung
- Energieeinsparung
- Prüfplaketten
zu prüfen. Nach Durchführung des E-CHECK´s und Beseitigung festgestellter Mängel ist die erforderliche Sicherheit für Menschen, Tiere und Sachwerte wieder hergestellt.


Auftraggeber:

ALTE LEIPZIGER Lebensversicherungs aG
c/oBUERO.IMMOBILIEN managment GmbH & Co KG

Prüfung der stationären/ortsfesten elektrischen Anlage nach DIN VDE 0100
Objekt Katharinenstr. 1-3 , in Leipzig

Leipzig Marriott Hotel-Management GmbH
Überprüfung der ortsveränderlichen Geräte und Betriebsmittel gemäß BGVA3 und DIN VDE 0702 im Bereich Küche und Bar

L.W. Cretschmar GmbH u. CoKG- Sommerfelder Straße in Leipzig
Überprüfung der ortsveränderlichen Betriebsmittel gemäß BGVA3 nach VDE 0702